Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

AG Digitale Signalverarbeitung

Forschungsgebiete

Dienstleister Audiolabor

Studentische Arbeiten

Veröffentlichungen

Mitarbeiter

Lehrveranstaltungen

Prüfungen

Impressum

Anbindung eines Massenspeichers als Filterdatenbank an DSP-Systeme zur Implementierung einer gehörrichtigen Lautstärkekorrektur mit FIR-Filtern

Zur gehörrichtigen Wiedergabe von Musik ist bei unterschiedlicher Programm- und Wiedergabelautsärke eine gehörrichtige Lautstärkekorrektur nötig. Diese Korrektur kann durch Filterung des Audiosignals mit FIR-Filtern erreicht werden. Um die große Anzahl von benötigten Filtern speichern zu können wird ein Massenspeicher (CF-Card) an ein DSP-System angebunden.